Home über Mich Die Praxis Therapien Energetische Sitzungen Ausbildungen Links Sabine Rudolph-Nolte Heilpraktikerin für Psychotherapie Ein kleiner Schritt verändert die ganze Welt
Meine “Arbeitsmittel” und Methoden: Edelsteine: Ich benutze zur Aktivierung der Chakren gern verschiedene Edelsteine. Auch Edelsteinbäder sind wirkungsvoll und sehr angenehm. Doch vielen ist nicht klar wie Edelsteine wirken, das möchte ich hier kurz erklären: Jede Edelsteinart hat ein bestimmtes Schwingungsmuster, eine bestimmte Energiefrequenz, die sich von Stein zu Stein auch noch leicht unterscheidet. Tragen wir einen Stein bei uns am Körper oder legen wir einen ins Bett, so wirken die Energien auf unseren Organismus ein. Je nachdem welche Befindlichkeitsstörungen wir haben, kann das unser Energiesystem stärken und unsere Kräfte aktivieren. Jeder Energiepunkt des Körpers (es gibt 7 verschiedene) hat eine andere Farbe (Energie) und jedem dieser Punkte sind bestimmte Edelsteine zugeordnet. Legen wir jetzt so einen Stein auf unsere Chakren, wirkt er direkt in unser Energiesystem, er gibt seine Schwingungen zu uns ab und nimmt negative Schwingungen auf. Allerdings müssen Steine auch regelmäßig gereinigt werden, damit sie noch wirken können. Den verschiedenen physischen und psychischen Krankheitsbildern von Mensch und Tier sind verschiedene Steine zugeordnet. Generell gilt: Ein Stein, der Sie sehr anspricht, ist IMMER für Sie geeignet! Gehen Sie nach Ihrem Gefühl! Hier noch ein schöner Wellness-Tipp: Ein Edelsteinbad ist schnell gemacht und herrlich entspannend :-) Kleine Halbedelsteine (es gehen auch große, aber die sind teurer) in ein schönes Schaumbad legen. Ab in die Badewanne, nehmen Sie die nassen Steine in die Hand, lassen Sie sie über Ihren Körper gleiten, bewundern Sie die Farben und Schönheit der Steine. Nach eigenem Befinden in der Wanne bleiben und anschließend die Steine 10 Sekunden kalt abspülen und sie auf dem Fensterbrett oder draußen in der Sonne trocknen lassen.
Edelsteine Edelsteine