Home über Mich Die Praxis Therapien Energetische Sitzungen Ausbildungen Links Sabine Rudolph-Nolte Heilpraktikerin für Psychotherapie Ein kleiner Schritt verändert die ganze Welt
Meine “Arbeitsmittel” und Methoden: Rückführungen oder auch Reinkarnationstherapie, je nach Dauer und Fragestellung: Einer meiner Arbeitsschwerpunkte liegt auf Rückführungen. Ich bin nicht nur jemand, der an Reinkarnation glaubt, ich WEISS es sogar für mich, da ich mich selber schon in diversen Inkarnationen in Rückführungen erleben durfte. Das war und ist für mich sehr hilfreich. Aber vielleicht sollten wir uns der Frage stellen: Was bitte genau ist eine Rückführung? Zuerst einmal, das ist nicht so, wie im Fernsehen ! Eine Rückführung bedeutet, in dem eigenem Gehirn nach Antworten auf bestimmte Fragen zu suchen. Zunächst also brauchen wir eine Frage. Diese Frage ist die Schnur, mit der auf die Suche nach der Antwort gegangen wird. Wobei die Antwort auf eine Frage nicht unbedingt im vergangenen Leben liegen muß. Manchmal findet man sich bei einer Rückführung in der Frühstkindheit oder sogar in der pränatalen Phase wieder. Oftmals aber auch im vergangenen Leben. Es ist ein ums andere Mal verwunderlich, wie viele energetische Ungleichgewichte, die uns in dieser Inkarnation belasten, aus früheren Leben stammen und teilweise über mehrere Inkarnationen mitgeschleppt wurden sind.... Damit wir aber die Möglichkeit haben in unserem Gehirn zu suchen, müssen wir zuerst an unseren echten Speicher ran. Dazu muss man wissen, dass vergangene Leben im Unterbewusstsein tief vergraben sind. Das ist auch gut so, denn wenn alle Leben zeitgleich im Bewusstsein wären, würden wir mit den verschiedenen Informationen nicht klar kommen können. Wir reden hier von hunderten von Leben! Bei einer Rückführung müssen wir nun also das Tagesbewusstsein überlisten, damit es uns im Unterbewusstsein suchen lässt ! Und wie genau geht das dann vor sich ? Für eine Rückführung muss der Klient sich viel Zeit nehmen und die Bereitschaft zum Üben haben. Damit wir den Verstand und das Tagesbewusstsein überlisten können, gibt es einige Übungen, die vor dem Termin zu Hause geübt werden sollten. Die Zeit sollte sich jeder - auch im Interesse des eigenen Geldbeutels - nehmen! Aber selbst dann, gibt es keine Garantie, dass eine Rückführung beim ersten Mal klappt. Bedenken Sie: Aufregung und die Angst vor Kontrollverlust rufen sofort unser Tagesbewusstsein auf den Plan! Durch die Tiefenentspannung wird nun versucht mit dem Klienten langsam und mit viel Zeit und Geduld zum Unterbewusstsein durchzudringen und den Verstand die Kontrolle abgeben zu lassen. Hört sich schwierig an, ist aber letztendlich recht einfach, mit der richtigen Anleitung und nicht zu hohen Erwartungen beim ersten Termin! Der zu erreichende Zustand ist der Alphazustand. Eine Frequenz des Gehirnes, die zwischen schlafen und wachen liegt und auch in Meditationen erreicht werden kann! Deshalb fällt es häufiger meditierenden Personen auch leichter, bei Rückführungen schnell Erfolge zu erzielen! Sicherlich gibt es viele Fälle, in denen es beim ersten Mal klappt. Aber halt nicht alle. Darüber sollte man sich vorher bewusst sein und lieber die Möglichkeit eines weiteren Termines in Betracht ziehen ! Und wie erlebt man sich in einer Rückführung? DAS ist schon so wie im Fernsehen ...smile. Je nach Tiefe des Alphazustandes. Und damit auch der Möglichkeit nur im Unterbewusstsein zu arbeiten identifiziert man sich mehr und mehr mit dem, was man sieht. Ist die Person im oberen Drittel des Alphazustandes, sieht man Sequenzen, Teile, aber nur ungenaue Gesichter, glaubt aber hinterher, das alles sich nur "zusamen gesponnen" zu haben. Je tiefer man aber in diesem Entspannungszustand ist, desto sicherer wird man sich dessen, was man gesehen hat, desto mehr fühlt man auch und "weiß" einfach, dass man die gesehene Person wirklich ist/war. Auch hier wieder: Je öfter ein Alphazustand erreicht wird, umso tiefer kann sich der Klient fallen lassen, er hat dann Vertrauen! Der Lohn dafür ist die anschließende Gewissheit, das mit dem Tod nicht alles zu Ende ist und wir mehr sind als nur Fleisch und Knochen :-)
Rückführungen Rückführungen